25. November 2019, Wien

Klein beigeben und immer den Kürzeren ziehen – oder:
In nur 10 Stunden besser verhandeln.
Mit den wirksamsten Verhandlungsmethoden und Techniken von BeMe.

Verhandeln und Argumentieren.

So leicht wie Fahrradfahren.

Fällt es dir schwer zu verhandeln und zu argumentieren?

Du wirst überrascht sein, wie leicht es eigentlich ist, besser zu verhandeln und zu argumentieren.

Und vor allem wie schnell und einfach es geht.

Du erfährst, welcher Verhandlungstyp du bist und lernst alle wesentlichen Verhandlungsgmethoden kennen. Du erfährst, welche dir am meisten liegen.

Und du kannst dich gegen Tricks wehren.

Verhandeln und argumentieren ist wirklich so leicht wie radfahren.

Zuerst musst du wissen, wie es geht und worauf es ankommt.

Und dann einfach ausprobieren – ohne Angst vor dem Hinfallen haben zu müssen. Und ohne dich zu verbiegen.

Du spürst, dass es funktioniert.

Und du fühlst dich sicherer und gelassener. Deine Verhandlungen werden mehr in deinem Sinne laufen.

Du kommst weiter und wirst besser.

Schwing dich ohne Angst auf den Verhandlungssattel und los geht es.

25. November 2019, Wien

ein Videokurs, ein Vorbereitungsgespräch, ein Webinar, ein Tag im Seminarraum und ein Transfercall.

Wie oft verhandeln wir? Bis zu zehnmal täglich. Wenn Du Kinder hast wahrscheinlich öfter 😉

Ist uns das Verhandeln in die Wiege gelegt oder muss man das lernen?

Kann man das lernen? Und wie?

Ja, man kann! Sogar in kurzer Zeit und einfach.

Beim Verhandeln geht es auch meistens nicht um so große Themen wie Israel oder Palestina oder Geiselverhandlungen.

Man kann Vieles lesen und lernen. Aber aus unserer Erfahrung hilft Praxis am Meisten. Am besten in einem geschütztem Raum.

Und es hilft sehr, wenn du weisst, welcher Verhandlungstyp du bist – was dir liegt, was nicht, was schwerfällt.

Und wie du am erfolgreichsten an dein Ziel kommst.

Praxistag:
Donnerstag, 25. November 2019
10 – 18 Uhr
Seminarraum in Wien

Videokurs:
ab 2 Wochen vor Praxistag verfügbar

Persönliches Vorbereitungsgespräch:
eine Woche vor Praxistag

Wissens-Transfer: eine Woche nach Praxistag

Trainer:
Peter Eibler
Bettina Siegl

Kosten:
statt € 890,– zzgl. Mwst
einmaliges Einführungsangebot:
€ 490,- zzgl. Mwst

Details:
Seminar nach der BeMe Methode mit E-Learning, Community & get together

inklusive Unterlagen zum Nachschlagen, Getränke und Verpflegung während des ganzen Praxistags

Seminarsprache:
Deutsch

DIE BEME METHODE

Moderne Online Methoden kombiniert mit bewährten Praxisübungen.

TOP EXPERTEN

Unsere Trainer haben langjährige Erfahrung in Lehre und Praxis.

KLEINE GRUPPEN

2 Tage exklusiv lernen in einer kleinen Gruppe

ZERTIFIKAT

Du erhältst ein Teilnehmerzertifikat und umfangreiche Seminarunterlagen.

Das bekommst du:

Du weisst welcher Verhandlungstyp du bist.

Jeder ist anders – finde DEINEN Weg um erfolgreich zu sein.

Sicherer Verhandeln und Argumentieren

Du erfährst, WIE es geht – mit diesem Wissen fällt es dir leichter zu verhandeln und zu argumentieren.

Lerne stichhaltig argumentieren.

Du lernst die effektivsten Argumentationstechniken kennen.

Tipps und Tricks

Du lernst, was du tun sollst – und auch, was du besser vermeidest.

.

Gelebte Praxis – ausprobieren erlaubt!

Wissen wie es geht ist gut und notwendig – probiere es in geschützten Raum doch aus – practice makes perfect!

Was genau bringt das Seminar?

Du fühlst dich sicherer und wirst souveräner in Verhandlungen.

Du kannst spontan und flexibel agieren.

Du weißt, wie Du Verhandlung führst und musst Dich nicht auf Dein Bauchgefühl verlassen.

Deine Verhandlungsergebnisse machen Dich zufriedener.

Du nutzt Deine Zeit optimal durch die BeMe Methode.

Du kannst Deine neuen Erfahrungen leicht im Alltag nutzen.

Seminar verhandeln und argumentieren BeMe

Das bekommst du:

BeMe Seminar verhandeln und argumentieren

Hintergrundwissen um zu verstehen, wie es richtig gut laufen kann.

Gute und einfache Anleitungen, wie Du es im Alltag das anwenden kannst.

Du kannst am Praxistag einfach drauf loslegen und ausprobieren, was gut läuft - was dir liegt - und wo Du noch nachschärfen kannst.

Nach den 2 Tagen wirst Du Dich besser fühlen und hast dein theoretisches und praktisches Rüstzeug.

Du bist gewappnet für die nächsten Verhandlungen und kannst besser argumentieren und Deinen Punkt machen.

Hol schon mal dein Rad raus.

25. November 2019, Wien

ein Videokurs, ein Vorbereitungsgespräch, ein Webinar, ein Tag im Seminarraum und ein Transfercall.

An wen richtet sich das Seminar?

Führungskräfte

Führungskräfte, die für alle Situationen gewappnet sein wollen.

Verkäufer und Kundendienst

Wenn deine Kundenkontakte positive Ergebnisse erzielen sollen.

Projektleiter und Experten

Wenn deine Projekte erfolgreich sein sollen.

Inhalt

im Videokurs, Webinar und Seminarraum

> Welcher Verhandlungstyp bist Du?

> Wissen, wie es geht: Theorien und Konzepte für sicheres Verhandeln

> Die wirksamsten Methoden und Prinzipien

> Auszug: Das Kontrastprinzip, das Teuer = Gut Prinzip, Autoritätsprinzip, Prinzip der Konsistenz, das Prinzip der sozialen Bewährtheit, Knappheitsprinzip, Sympathieprinzip, Reziprozität, das Prinzip der Gegenseitigkeit

> Lerne die effektivsten Argumentations-techniken kennen

> Tipps und Tricks wie man schwierige Situation meistern kann

> Vielredner, Autorität, Antipathie, wenn der andere nicht mitspielt, Mittel gegen Manipulation

> Do’s and Don’ts

> Die optimale Vorbereitung

> Verhandeln und Argumentieren in der Praxis

> Spielerisch im geschützten Raum ausprobieren

> Rhetorik Basics – das hilft zu wissen

Trainer

Peter Eibler

Peter war über 22 Jahre im Management in einem internationalen Unternehmen tätig. Seine Schwerpunkte waren Marketing, Business Management und -entwicklung und Verkaufsmanagement.

„Das Wichtigste und die Basis für Alles: Kommunizieren. Viel kommunizieren. Gut kommunizieren.

Erfolg geschieht nur mit und durch andere: Kunden, Partner, Kollegen, Chefs, Förderer, Freunde, etc. Es ist entscheidend, WIE man kommuniziert, wie man sich klar und verständlich ausdrückt.

Hard in fact – soft with people. Das ist meine Überzeugung.“

Peter Eibler Portrait

Peter Eibler

Senior Manager, Kommunikations- und Verhandlungsexperte, Business Developer

Mag. Bettina Siegl

Bettina ist seit 2008 selbständige Psychologin und Unternehmensberaterin. Sie ist eingetragene Arbeits- und Organisationspsychologin und Lektorin an der FH Wien.

Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung als Trainerin und Beraterin ist sie fest überzeugt, dass gute Kommunikation der Baustein für beruflichen Erfolg ist. Es ist das zentrale Thema in der Führung, in Teams und auch wenn es um Personal Branding geht.

Bettina Siegl Profil

Mag. Bettina Siegl

Arbeits- und Organisationspsychologin
Kommunikationstrainerin, Coach
und Lektorin FH Wien

25. November 2019, Wien

ein Videokurs, ein Vorbereitungsgespräch, ein Webinar, ein Tag im Seminarraum und ein Transfercall.